Artikel mit dem Tag "Wald"



22. Januar 2024
Das Waldgesetz, die nächste Kampfansage
Der Entwurf fürs neue Bundeswaldgesetz hat das Zeug, den ländlichen Raum endgültig in Rage zu bringen.
30. Dezember 2023
Bauern, Jäger und Waldbesitzer leiden unter Berliner Politik – 2024 beginnt mit Protestwelle
Gedanken, Anmerkungen und Beobachtungen mit dem Blick aufs Land und ins kommende Jahr.
06. Dezember 2023
Foto: Linse / pixelio.de
Der massive Widerstand im Europäischen Parlament hat dafür gesorgt, dass das umstrittene EU-Gesetz zur Naturwiederherstellung seinen Schrecken verloren hat.
07. November 2023
Die Parteipolitik und die Jäger
Nicht nur in Bayern kämpfen Volksvertreter auf Jägertagen und Hubertus-Messen um Einfluss und Wählerstimmen.
04. November 2023
Bayern und Hessen mit unterschiedlichem Schwung – Bund-Länder-Gipfel und die Migration
Gedanken, Anmerkungen und Beobachtungen mit dem Blick aufs Land und zurück auf diese Woche.
02. September 2023
Das Zauberschloss der Einigungskraft und viele nicht gelöste Blockaden
Gedanken, Anmerkungen und Beobachtungen mit dem Blick aufs Land und zurück auf diese Woche.
01. September 2023
Die Hirsche büßen für den Klimawandel
In Bayern soll beim Kampf gegen das Waldsterben sogar der Muttertierschutz fürs Rotwild weitgehend gelockert werden.
04. August 2023
Der Wald ist Verbündeter im Kampf gegen Klimawandel
Bislang kümmert sich Brüssel wenig um die Forste. Eine naturnahe Bewirtschaftung von Wäldern sollte mit Geld vom EU-Steuerzahler gefördert werden.
11. Juli 2023
Freie Büchse für die Grundbesitzer
Wie die Mainzer Landesregierung das Jagdrecht gegen die Jäger „modernisieren“ will: Entwurf im Mainstream der „Wald vor Wild-Strategie“.
30. Juni 2023
Bayerns Jäger beim „Waldpakt“ im Abseits
Schalenwild im Fadenkreuz: Zum neuen „Waldpakt“ hat die Staatsregierung den BJV nicht einmal angehört.

Mehr anzeigen

natur+mensch – der Blog ist eine Initiative der Stiftung natur+mensch

Copyright © 2023 Stiftung natur+mensch - Havixbeck - Alle Rechte vorbehalten.